Leichte Kranwaage Kern HCD

Leichte Kranwaage für leichte und mittlere Lasten mit Infrarot-Fernbedienung.
Batterie- und optionaler Akkubetrieb.


Höchstlast und Ziffernschritt
ab 219,00 €
inkl. 19% USt. Versandkostenfreie Lieferung
Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers: 249,90 €
Sie sparen 30,90 € gegenüber der UVP.
Stück

Dieser Artikel hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

Klarna SofortueberweisungPaypalgiropayRechnung (bei positiver Bonität)Vorkasse per ÜberweisungKredit- oder Debitkarte

Beschreibung

Die Kranwaage Kern HCD eignet sich durch ihr niedriges Eigengewicht für den Einsatz an verschiedenen Standorten. Sie ist als Einbereichs- und als Zweibereichswaage erhältlich.

Wie alle Kranwaagen der Marke KERN entspricht die Kranwaage Kern HCD mit dem Prüfzeichen TÜV den Anforderungen der Norm EN 13155 (Lose Lastaufnehmer / Bruchsicherheit) und EN 61010-1 (Elektrische Sicherheit).

Dank des großen hinterleuchteten LCD-Displays kann die Kranwaage auch aus einer größeren Entfernung abgelesen werden. Mit der Infrarot-Fernbedienung ist das Bedienen aus bis zu 20 m Entfernung möglich. Alle Funktionen sind über die Fernbedienung anwählbar.

Tara-Funktion
Die Tarafunktion setzt die Anzeige bei belasteter Waage auf 0. Das Gewicht hinzugefügter Lasten wird direkt angezeigt.

Hold-Funktion
Vier verschiedene Holdfunktionen erlauben es, den Wiegewert nach Tastendruck oder nach Erreichen eines stabilen Gewichtswertes einzufrieren. Die Freigabe erfolgt nach 5 Sekunden oder nach Betätigen einer Taste.

Tierwiegefunktion / Bewegungsfilter
Diese Funktion ermittelt bei unruhigen Lasten einen Mittelwert über 3 Sekunden.

Spitzenwertfunktion
Diese Funktion ermittelt den höchsten Lastwert bei einer Messfrequenz von 5 Hz (also fünf Messungen pro Sekunde).

Ausführung

  • Ein- oder Zweibereichswaage
  • Großes hinterleuchtetes LCD-Display, Ziffernhöhe 28 mm
  • Haken mit Sicherheitsverschluss aus vernickeltem Stahl, drehbar
  • Schäkel aus vernickeltem Stahl
  • Funktionen: Tara (Nullsetzen), Hold (einfrieren nach Wiegestillstand), Bewegungsfilter und Ermitteln der Spitzenlast
  • Batteriebetrieb (4 x 1,5 V AA, Betriebsdauer bis zu 100 h ohne Hinterleuchtung, bis zu 37 h mit Hinterleuchtung, im Lieferumfang enthalten)
  • Akkubetrieb optional (Betriebsdauer bis zu 50 h ohne Hinterleuchtung, Ladezeit ca. 12 h über Netzadapter)
  • Akkuladestandsanzeige optisch durch LED
  • Funkfernbedienung: Batterien (1 x 3 V CR2025, im Lieferumfang enthalten)
  • Höchstlast: Varianten in 60 kg, 150 kg und 300 kg
  • Ziffernschritt: Varianten in 20 g, 20 bis 50 g, 50 g, 50 bis 100 g und 100 g
  • Abmessungen Auswertegerät: 150 x 97 x 79 mm³
  • Gesamt-Abmessungen: 276 x 150 x 79 mm³
  • Innendurchmesser Schäkel: 26 mm
  • Öffnung Haken: 18 mm
  • Eigengewicht: ca. 1,1 kg
  • Abmessungen Infrarot-Fernbedienung 65 x 24 x 100 mm
  • Zulässige Umgebungstemperatur: +5 °C bis +40 °C

Dokumente
Bedienungsanleitung
Kranwaage Kern HCD PDF Bedienungsanleitung
Optionales Zubehör
Akkubetrieb intern Kern HCD-A01
Qualitätssicherung
DAkkS-Kalibrierschein Hänge- und Kranwaagen 50 kg...
Loading ...