DAkkS-Kalibrierschein Zählsysteme 2900 kg bis 6000 kg / 5 kg bis 50 kg Kern 962-132-128

Erstkalibrierung für Zählsysteme der Marke Kern mit Höchstlast Mengenwaage 350 kg bis 1500 kg und Zählwaage 5 kg bis 50 kg.


699,00 €
inkl. 19% USt. Versandkostenfreie Lieferung
Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers: 737,80 €
Sie sparen 38,80 €
gegenüber der UVP.
Lieferdatum: 20.02.2023 - 21.02.2023

Klarna SofortueberweisungPaypalgiropayRechnung (bei positiver Bonität)Vorkasse per ÜberweisungKredit- oder Debitkarte

Beschreibung

DAkkS-Kalibrierschein 962-132-128 für Zählsysteme der Marke Kern mit Höchstlast der Mengenwaage von 350 kg bis 1500 kg und der Zählwaage 5 kg bis 50 kg.

Erstkalibrierung beider Waagen bei Neuerwerb eines Zählsystems.

Ein elektronisches Messgerät liefert nur dann korrekte Ergebnisse, wenn es regelmäßig überprüft, d.h. kalibriert und bei Bedarf justiert wird. Insbesondere in qualitätsrelevanten Prozessen wird eine elektronische Waage, ein Prüfgewicht oder ein anderes Messgerät erst durch die dokumentierte Kalibrierung zum verlässlichen Mess- und Prüfmittel.

In dem DAkkS-Kalibrierschein (DAkkS = Deutsche Akkreditierungsstelle) wird dabei die Rückführung auf das nationale Normal dokumentiert. DAkkS-Kalibrierungen entsprechen damit den konkreten normativen Anforderungen von QM-Systemen, wie z.B. bei ISO-Zertifizierungen. Sie besitzen internationale Gültigkeit.

Der Kalibrierschein ersetzt nicht die Eichung einer Waage.

Die Durchführung der DAkkS-Kalibrierung verlängert die Lieferzeit für das Zählsystem um 3-7 Tage und kann nicht  das Zählsystem erworben werden.


Loading ...